Zürich / St.Gallen / Online - Ioanna unterrichet Violoncello und Klavier

Kontakt


  • Name: Ioanna
  • Jahrgang: 1991
  • Beruf: Cellistin, Cellolehrerin
  • Musikalische Ausbildung: Master Musikpädagogik, Master Specialized Performance/Orchester, Bachelor of Arts in Music
  • Als Musiklehrperson tätig seit: 2009
  • Persönliche Infos: Ensemble Divisi, Ensemble Le Pli, Tonhalle Orchester Zürich, Opernhaus Zürich, Orchester La Chapelle Ancienne, Graubünden Kammerphilharmonie
  • Lehransatz/Motivation: Warme Klänge und stilistische Vielseitigkeit – das Cello bietet das und noch viel mehr!
    Ioanna Seira ermöglicht ihrer Schülerschaft einen lebendigen und bereichernden Zugang zur Musik. So erweckt sie die Freude an der Vielfalt des Cellospiels. In natürlicher Unterrichtsatmosphäre unterrichtet sie die verschiedenen Spieltechniken. Weiter experimentiert sie mit einfachen Melodien, Tonleitern und kleinen Improvisationen. Weiter wagt sie sich mit ihren Schülerinnen und Schülern auch an grössere Werke aus dem reichen Angebot der Celloliteratur.

    Das Cello ist vom Tonumfang her der menschlichen Stimme am ähnlichsten – und somit auch der menschlichen Seele.
Angaben zum Unterricht:
  • Unterrichtsort: Bei der Lehrperson zu Hause in Kloten, beim Schüler zu Hause im Kanton Zürich, Kanton Aargau, Kanton Thurgau, Kanton St. Gallen oder online
  • Instrument: Violoncello, Klavier, Barock-Cello
  • Stilrichtung: Klassik, Jazz, Pop/Rock, Folk
  • Niveau: Kinder, Anfänger, Fortgeschrittene, Profis
  • Form: Einzelunterricht, Gruppenunterricht
  • Unterrichtsdauer: 45 Minuten
  • Bevorzugte Unterrichtszeit: Morgens, Mittags, Nachmittags, Abends, Wochenende
  • Schülerinstrument verfügbar: Nein
  • Verifiziert: Ja

Bewertungen

Basierend auf 12 Bewertungen Schreiben Sie eine Bewertung

Andere Musiklehrpersonen