moë


        Pin It    
  • KurzbeschreibungMoë sind Anet Zemp (voc/guit), Marc Scheidegger (guit/voc) und Sabina Conradin (tasten/voc). Die Mundart-Folksongs des eingespielten Trios gehen direkt ins Herz und tief unter die Haut. In den Liedern zum Träumen dreht die Sängerin Anet Zemp ihr Innerstes nach aussen. Moë besingt grosse und kleine Gefühle mit feinen musikalischen Mitteln, berührend, virtuos und charmant.
  • Kontakt:E-Mail senden 
  • Gründungsjahr: 2001
  • Musikrichtung: Folk
  • Musikalische Einflüsse: Joni Mitchell, Eva Cassidy, Tom Waits, Feist
  • Gesangsprache: Mundart
  • Besetzung: Drei stimmen, zwei Gitarren, ein Akkordeon
Angaben zum Konzertauftritt:
  • Einsatzgebiete: Ganze Schweiz
  • Anlässe: Alle
  • Benötigte Infrastruktur: Bühne
  • PA Anlage: vorhanden
  • Platzbedarf: 4 x 4 m
  • Spieldauer: 60-90 Minuten
  • Zusätzliche Spesen: ab 100 km Entfernung (Zürich) zu üblichen Berechnungen der Fahrspesen
  • Besonderheiten: moë spielt momentan auch mit dem Schreibgärtner. 
Hinter dem Schreibgärtner versteckt sich Claudio Zemp. Wenn er nicht auf die Bühne gezerrt wird, hockt er in seinem Garten. Er hackt dort mit Worten, setzt Sätze und jätet Umlaute. Die Ernte besteht aus komischen Kolumnen und saisonalen Sprachspielereien. Manchmal entspriessen dem Laub auch blumige Blüten, die der Schreibgärtner etwas knorrig rezitiert. 
    In ihrem ersten gemeinsamen Programm loten "Moë und der Schreibgärtner" Genres, Gegensätze und Gemeinsamkeiten aus. Sie hüpfen von der Mutterliebe zur Paarberatung, von der Satire zum Tanz und von Zürich zu ihren Wurzeln in Dagmersellen. Ein Konzert reich an Kontrasten:
 Es muss wohl Liebe sein.

Ähnliche Musiker & Bands