John Lyons

Preis auf Anfrage



        Pin It    
  • KurzbeschreibungDer seit 2001 in der Schweiz lebende John Lyons ist in der Heimat des Blues geboren und aufgewachsen – in den USA. Er lebte mehr als 30 Jahre in den Staaten, wo er auf Bühnen von Michigan und Florida bis Chicago gespielt hat.
    Das aktuelle Album entstand letzten Sommer. Als Soundfarm-Besitzer Marco Jencarelli, Gitarrist von Philip Fankhauser, auf Tour musste, drückte er John Lyons die Schlüssel zum Studio in die Hand. Dieser wusste die Gelegenheit zu nutzen, und innerhalb einer Woche entstand mit Hilfe von ein paar Freunden "Sing Me Another Song"; Simon Britschgi spielte die Drums, Gabriel Spahni von Pegasus spielte Bass und schrieb den Song "She'll tell you no lies", und Simon Winiger (Marc Sway, Lunik) musste einmal kurzerhand für Spahni am Bass einspringen. In einer 18-stündigen Monstersession spielte Matt Savnik am letzten Tag noch alle Pianoparts ein. Musik ist meine Berufung, eine Verpflichtung mir gegenüber. Ich schreibe diese Musik für mich. Und für dich.
  • Kontakt: E-Mail senden 
  • Gründungsjahr: 2006
  • Musikrichtung: Pop-Rock, Blues Rock
  • Musikalische Einflüsse: Clapton, John Mayer, BB King
  • Gesangsprache: Englisch
  • Besetzung: Vocals/Guitar, Bass, Drums, Organ/Piano
Angaben zum Konzertauftritt:
  • Einsatzgebiete: Ganze Schweiz
  • Anlässe: Alle
  • Benötigte Infrastruktur: habe eigene Tontechnik / PA
  • PA Anlage: vorhanden
  • Platzbedarf: keine Angabe
  • Spieldauer: 120 bis 180 Minuten
  • Zusätzliche Spesen: Keine

Ähnliche Musiker & Bands