TriptoniKa


        Pin It    
  • KurzbeschreibungDie Musikerinnen und Musiker von TriptoniKa widmen sich der nomadischen Musik Kontinentaleuropas und lassen sich hauptsächlich von Liedern und Melodien inspirieren, die rund ums Schwarze Meer entstanden sind. Das Ensemble TriptoniKa haucht türkischen, bulgarischen, klezmer, ungarischen, mazedonischen, transsilvanischen und anderen Melodien Leben ein. Sie sind mehr als einfach Interpreten, denn sie nehmen die traditionellen Stücke auf und erschaffen sie mit ihrer Inspiration neu, oder sie komponieren eigene Stücke. Asymetrische Rhythmen, modale Kompositionen, tänzerische Harmonien, Liebeslieder: Alles ist Freude, Genuss und geteilte Emotionen. TriptoniKa: ein lebenslustiges, sprudelndes Balkan-Ethno-Klassik-Jazz Ensemble, zaubert Ihnen ein Lächeln ins Gesicht und verlockt Sie dazu, das Tanzbein zu schwingen.
  • Kontakt: E-Mail senden 
  • Gründungsjahr: 2008
  • Musikrichtung: Klassische Konzertmusik, Jazz/Blues
  • Musikalische Einflüsse: Ost-Europa Kultur, balkanische Kultur, usw.
  • Gesangsprache: Türkisch, Bulgarisch, Romanisch, Mazedonisch, usw
  • Besetzung: voices, saxophon, violin, accordion, double-bass, percussions
Angaben zum Konzertauftritt:
  • Einsatzgebiete: Bern, Freiburg, Genf, Jura, Waadt, Wallis
  • Anlässe: Festival, Konzert, Öffentlicher Anlass, Hochzeit, Privatfeier, Tischmusik/Apéro, Firmenanlass
  • Benötigte Infrastruktur: 2 Stühle
  • PA Anlage: keine Angabe
  • Platzbedarf: 4 m2
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Zusätzliche Spesen: Zugkarte 2. Klasse
  • Besonderheiten: TriptoniKa spielt "unplugged". Wir haben weder elektronischen Instrumenten, nur akustische (wie klassik), noch Sono.
    Falls eine Sono nötig ist, muss der Techniker an akustische Instrumenten gewöhnt sein.

Ähnliche Musiker & Bands